Mittwoch, 30.Oktober
  07.00 Uhr im Raum der Stille

Gerade im Wintersemester, in der dunklen Zeit, fällt das Aufstehen dem
einen oder anderen eher schwer. Dennoch hat die frühe Morgenzeit einen besonderen Reiz und eine ganz besondere Atmosphäre.
Vor dem Aufgang der Sonne schon den Gottesdienst zu feiern und im Verlauf des Zusammenseins zu erleben, wie die Sonne aufgeht, das intensiviert die Erfahrung des Advents.    Warten auf Christus, das Licht der Welt!

Nach der Andacht haben wir uns ein schmackhaftes Frühstück verdient.

Herzliche Einladung!